+49 5241 8606-0
+49 171 3562085
Volta homogene Transportbänder
Volta Transportbänder

Ihr Lieferant für Volta Transportbänder und Riemen

Wir sind ab sofort Premium Partner von VOLTA Belting, dem Marktführer und Pionier für monolithische (homogene) Transportbänder und Hersteller hochwertigster Keil- und Rundriemen sowie weiterer Spezialprodukte aus Polyurethan.

Was sind„homogene Bänder“

Homogene Transportbänder werden „in einem Guss“ aus Polyurethan extrudiert. Da Volta die Mischungsverhältnisse des Werkstoffs optimiert hat, kommen sie, anders als herkömmliche Transportbänder, ohne Zugträger bzw. unterstützende Gewebeeinlagen aus.
Zusätzlich gibt es Varianten mit extrudierter Verzahnung auf der Laufseite („Positive Drive“), die, wie bei einem Zahnriemen oder einem Modulband, einen formschlüssigen und somit schlupffreien Antrieb ermöglichen. Diese Bänder laufen also ebenfalls spannungsfrei, erfüllen aber – anders als Modulbänder – höchste Hygieneansprüche.

Die Vorteile gegenüber konventionellen Transportbändern und Modulbändern

Ihre Stärken spielen homogene Bänder vor allem beim Einsatz in der Lebensmittelindustrie aus. Sie fransen an den Bandkanten nicht aus und bieten Mikroben so keinerlei Angriffsfläche. Sind die Bandkanten bei konventionellen Synthetik Bändern erst einmal beschädigt, können Mikroben und Bakterien mehr oder weniger ungehindert in das Band eindringen. Das Gleiche gilt für Bänder mit Gewebe auf der Laufseite. Auch lassen sich Beschädigungen an nahezu jeder Stelle am Band unkompliziert und zumindest provisorisch, oft aber auch dauerhaft, reparieren. Dazu reichen ein einfaches Schweißwerkzeug und entsprechendes fachliches Know-how. Gewebebänder sind dann in aller Regel „ein Fall für die Tonne“. Weiterer Vorteil: die Reinigung ist deutlich einfacher und schneller – auch und vor allem im Vergleich mit Modulbändern, die bauartbedingt, je nach Ausführung, sehr schwer zu reinigen sind.Kostenreduzierungen bis zu 50% bei den Energieträgern wie Chemie und Wasser sind durchaus realistisch.

Ansprechpartner
Infocenter

Immer auf dem Laufenden

Ob Produkte oder Services – über unser umfangreiches Leistungsspektrum gibt es viel zu entdecken. Wenn Sie das ein oder andere Thema vertiefen möchten, finden Sie in unserem Infocenter ständig aktualisiert weitere Links, Downloads und Videos. So bleiben Sie up to date und können sich einen Know-how Vorsprung sichern.

Sind homogene Bänder teurer als „normale“ Bänder?

Im direkten Vergleich sind homogene Bänder mittlerweile nur noch geringfügig teurer als konventionelle Synthetik-Bänder gleicher Abmessung.
Schaut man auf die Folgekosten, dann wandelt sich das Blatt sogar – durch den Einsatz von deutlich weniger Wasser, Zeit und Energie bei der Reinigung, den bereits genannten Reparaturmöglichkeiten und final häufig längeren Standzeiten.
Gegenüber Modulbändern sind homogene Bänder mit Positive Drive dann häufig im unmittelbaren Vergleich sogar wieder günstiger. Der Umbau eines Modulband-Förderers auf ein homogenes Band mit Positive Drive ist häufig mit überschaubarem Aufwand möglich. Dasselbe gilt für die Umrüstung von Gewebebändern auf homogene Flachbänder.
In beiden Fällen würden wir eine Begutachtung vor Ort anbieten oder es müsste eine detaillierte Spezifikationen des zu ersetzenden Bandes vorliegen.

Das Qualitätsversprechen von Volta

Volta ist Erfinder und Marktführer und das Synonym für homogene Bänder ist. Sie werden kontinuierlich weiterentwickelt.

In Zusammenarbeit mit Volta bieten wir die mit Abstand größte Variantenvielfalt im Bereich der homogenen Transportbänder, mit nahezu unbegrenzten und hochmodernen Konfektionier- und Profiliermöglichkeiten und einem stets gut gefüllten Zentrallager in Enschede an der niederländisch-deutschen Grenze.

Einsatzgebiete der Volta Produkte

Lebensmittel- und Hygiene Industrie

  • Bäckereien
  • Obst- und Gemüse
  • Fleisch- und Geflügel

Industrielle Förderanwendungen

  • Holz- und Möbelherstellung
  • Marmor und Keramik
  • Recycling
  • Automobilindustrie

Sonderanfertigungen und Riemen von Volta

Aufgrund der hohen Expertise in der mechanischen Verarbeitung von PU-Werkstoffen wird das Material für viele Anwendungen auch „zweckentfremdet“ und zum Beispiel zu Auskleidungen, Einlagen und Trichtern für Produktionsanlagen verarbeitet.

„Nebenbei“ ist Volta auch noch der Weltmarktführer für Rund- und Keilriemen aus Polyurethan.

Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.

das könnte sie auch interessieren

Services & weitere Produktbereiche

N+N Onlineshop – Hier finden Sie über 500.000
Originalprodukte führender Hersteller auf einen Blick.
Bequem bestellt und schnell geliefert.

Volta perforierte Entwässerungsbänder
Volta Superdrive SD Lebensmittelindustrie
Seitenwand per Hand schweißen
Antriebsriemen Geflügelindustrie Volta
Volta Maschinenantriebsräder
Volta Tensioner Gurtaufwickelvorrichtung
Ansprechpartner

Sprechen Sie uns an

Katrin Birke

Esther Lerch

Dagmar Blotevogel

Elmar Reckmann

Tom Burkhard

Jörg Carow

Technische Beratung