Mehr Informationen

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

 

Öl-Umlauf Schmiersysteme

Wir sind Ihr Lieferant für Öl-Umlauf Schmiersysteme des Herstellers SKF. Wir liefern Ihnen sowohl die kompletten Systeme als auch die jeweiligen Komponenten und Ersatzteile.

Funktionsweise von Öl-Umlauf Schmiersystemen:

Die Öl-Umlauf Schmiersysteme haben im Vergleich zu den Verbrauchsschmierungs-Systemen (Ein-/Zwei- Mehrleitungs-Systemen) einen Vorteil. Hier wir das ÖL nach dem durchlaufen der Schmierstelle über eine Rücklaufrohrleitung zur erneuten Verwendung wieder gefiltert in den Öltank geleitet. Das Öl hat mehrere Funktionen, neben der Schmierfunktion stabilisiert es noch die Temperatur an den Schmierstellen auf das richtige Niveau und transportiert gleichzeitig noch Abrieb-/Verschleißpartikel von den Reibstellen ab. Zusätzlich verhindert das Öl Korrosionsschäden und nimmt Kondenswasser auf.

Der Aufbau einer Öl-Umlauf-Anlage ist wie folgt:

  • Die Pumpe liefert den Schmierstoff durch hydraulische Widerstände (Drosseln, verstellbare Drosselverteiler etc.) und teilt es damit auf.
  • Eine Mengenverteilung wird durch einen Mengenbegrenzer oder Progressivverteiler für die einzelnen Schmierstellen vorgenommen.
  • Die Mengenverteilung an die Verteiler erfolgt durch z. B. eine Mehrkreis-Zahnradpumpe oder Mehrkreis-Kolbenpumpe.

Die spezifischen Fördermengen lassen sich elektronisch oder optisch kontrollieren. Natürlich gibt es Überwachungssysteme mit individuellen Signal- und Warnstufen.

Öl-Umlauf Anlagen werden maßgeschneidert und in betriebsfertiger Ausführung für Durchflussmengen von 0,1 bis 3000 l/min geliefert.  

Sprechen Sie unsere Schmiertechnik Experten an und wir beraten Sie zur individuellen Lösung.

Lubrications Systems Distributor SKF
Kontakt aufnehmen

Ansprechpartner

Stephan
OscheckerTechnische Beratung 

Viktor
UlrichTechnische Beratung