ACE Stoßdämpfer Details

Industriestoßdämpfer
Der Industriestoßdämpfer dient als hydraulisches Maschinenelement zum Abbremsen von bewegten Massen bei kleinster Maschinenbelastung. ACE Stoßdampfer zeichnen sich aus durch neueste innovative Technologien wie z.B. Topfkolben-, Stretch- oder Rollmembrantechnik. Dadurch bieten die Stoßdämpfer höchste Standzeiten in Verbindung mit einer hohen Energieaufnahme. ACE Industriestoßdampfer sind einfach zu bedienende Maschinenelemente und durch eine Vielzahl von Anbauteilen flexibel einsetzbar.

Type MC150 bis MC600
ACE Kleinstoßdämpfer sind wartungsfreie, einbaufertige hydraulische Maschinenelemente. Durch die hermetisch dichte Rollmembrantechnik ist die Baureihe MC150 bis 600 für höchste Standzeiten bis zu 25 Millionen Hüben geeignet. Alle Dämpfer verfügen über einen integrierten Festanschlag. Die Rückstellung erfolgt bei sehr geringen Rückstellkräften über die Rollmembrane.

Produktmerkmale

  • Rollmembrantechnik
  • integrierter Festanschlag
  • Außenkörper weartec beschichtet
  • Integrierter bodenseitiger Innensechskant
  • umfangreiches Montagezubehör
  • Kontermutter im Lieferumfang
  • optionaler PP-Kopf

Type MAGNUM
Auch die einstellbaren Stoßdämpfer von ACE sind einzigartig. Die innovative MAGNUM-Serie stellt die Dämpfungstechnik der nächsten Generation für die Anforderungen der Zukunft dar. Denn neueste Dichtungstechnik, ein gehärtetes Führungslager und der integrierte Festanschlag verlängern zum einen die Lebensdauer entscheidend. Zum anderen eröffnen front- und rückseitige Einstellungen, Klemmflansche und das durchgehende Außengewinde vielfältige Optionen in Konstruktion und Montage.

Produktmerkmale

  • Membranspeicher Airbag
  • integrierte Anschlaghülse
  • durchgehendes Außenngewinde
  • Führungslager mit Igusbuchse
  • Außenkörper und Druckhülse aus dem Vollen ohne Bodenstück gefertigt

Industriegasfedern
Industrie-Gasdruckfedern eignen sich für alle Einsatzarten, bei denen Massen zu heben und zu senken sind. Sie unterstutzen die Muskelkraft und dienen einem kontrollierten Heben und Senken von Deckeln, Hauben, Klappen usw. Sie sind wartungsfrei, einbaufertig und ab Lager lieferbar.Sie haben durch ihre integrierte Fettkammer eine verringerte Losbrechkraft, eine geringere Reibung und bieten höchste Standzeiten. Industrie-Gaszugfedern sind in Zugrichtung wirksam. Beide Varianten sind standardmassig mit einem Ventil ausgestattet und können so den gewünschten Druck individuell anpassen.

Type GS-8 bis GS-70
Industrie-Gasdruckfedern sind wartungsfrei und einbaufertig. Sie sind in einem Körperdurchmesser von 8 mm bis 70 mm sowie Kräften von 10 N bis 13000 N mit Ventil lieferbar. Eine Vielzahl von Anbauteilen ermöglicht eine einfache Montage und macht die Gasfedern universell einsetzbar.

Produktmerkmale

  • Universell einsetzbar
  • Lieferzeit innerhalb 24 Stunden
  • mit Ventil ab Lager lieferbar
  • individuelle Befüllung durch Ventiltechnik
  • Berechnungsprogramm für individuelle Auslegung
  • kein Wartungsaufwand
  • kein eigener Konstruktionsaufwand

Hydraulische Bremszylinder
Bremszylinder dienen zur Regulierung von Verfahrgeschwindigkeiten. Sie können in beiden Richtungen den Gleichlauf regeln oder als Ausgleichselement für hin- und herschwenkende Massen dienen. Als Sicherheitselement verhindern sie schlagartiges Einfahren von Geräten.

Type HBS-28 bis HBS-70
Hydraulische Bremszylinder von ACE sind wartungsfreie, einbaufertige und geschlossene Systeme. Sie sind in Körperdurchmessern von 28 mm bis 70 mm und in Hublängen bis zu 800 mm lieferbar. Sie können als beidseitig oder als einseitig wirkende Bremsen eingesetzt werden. Bei einseitigem Drosseln der  Geschwindigkeit in Zug- oder Druckrichtung erfolgt ein freier Rückhub in Gegenrichtung. Der Bremszylinder ist dank der neuen Zahnregulierung feinfühlig einstellbar und gewährleistet eine konstante Vorschubgeschwindigkeit. Durch das neue Einstellsegment am Kolben wird die Verstellung in den Endlagen kinderleicht. Die Bremszylinder haben das schlanke Gasfederdesign.

Produktmerkmale

  • konstante Vorschubgeschwindigkeit
  • Standard sofort ab Lager lieferbar

TUBUS Strukturdämpfer
Die innovativen TUBUS Strukturdampfer sind eine sehr preiswerte Alternative für den Notstoppeinsatz und bei Dauerbelastungen. Sie sind aus Co-Polyester Elastomer gefertigt. Dadurch bauen sie konstant Energien in Bereichen ab, in denen andere Materialien ausfallen. Das Material und weltweit patentierte Fertigungsschritte sorgen für einzigartige Dämpfungseigenschaften. Die Strukturdampfer sind reversibel und absorbieren die auftretende Energie mit einer degressiven (TA-Serie), annähernd linearen (TS-Serie) oder progressive (TR-Serie) Dämpfungskennlinie. Die TUBUS-Serie umfasst 7 Bauarten mit über 140 Einzelprodukten.

Type TUBUS TA
Die Strukturdämpfer TA aus der innovativen ACE TUBUS-Serie sind wartungsfrei. Durch die degressive Dämpfungskennlinie erfolgt eine hohe Energieaufnahme am Hubanfang. Die geringe Eigenerwärmung des Materials bietet eine gleichbleibende Dämpfung im Temperaturbereich von -40 °C bis 90 °C.
Die TA-Serie wurde speziell für ein Maximum an Energieaufnahme bei einem Minimum an Bauhöhe im Bereich von 2 Nm bis 2951 Nm entwickelt.

Produktmerkmale

  • preiswert
  • kleine, leichte Konstruktion
  • platzsparende Bauform
  • Produktionssicherheit
  • einsetzbar bei Temperaturen von -40 °C bis 90 °C
  • beständig gegen Fette, Ole, Benzin, Mikroben, Chemikalien, Meerwasser

Rotationsbremsen
Die Rotationsbremse ist ein wartungsfreies Maschinenelement zum kontrollierten Abbremsen einer rotierenden oder linearen Bewegung. ACE Rotationsbremsen gewährleisten das kontrollierte Öffnen und Schließen von kleinen Hauben, Fächern und Schubladen. Der harmonisch sanfte Bewegungsablauf schont empfindliche Bauteile und erhöht die Qualität und Wertigkeit des Produkts.

Produktmerkmale

  • wartungsfrei und einbaufertig
  • sichere Bewegungen
  • designfordernd
  • preiswerte Konstruktion
  • großer Einsatzbereich
  • gesteigerte Wertigkeit des eigenen Produkts durch hohe Serienqualität
ACE

Ansprechpartner