Digitale Achsensteuerung von Bosch Rexroth

Wir sind Ihr Lieferant für die digitale Achsensteuerung unseres Partners Bosch Rexroth.

Die HNC100-Regelelektronik ist eine digitale Steuerung, welche speziell für hydraulisch- geregelte Antriebsanwendungen entwickelt wurde.

Diese Steuerung hat sich schon in vielen branchenübergreifenden Applikationen, wie    z. B. in der Automobil-, Holz-, Nahrungsmittelindustrie und in der Prüftechnik, bewährt.

Die Steuerungshardware, kann bis zu 4 Hydraulikantriebe (Achsen) im Einzelbetrieb oder zuschaltbarem Positioniergleichlauf, präzise Regeln.

In Verbindung mit hochauflösenden Positionsgebern und Drucksensoren sind parametrierbare Positionieraufgaben, mit optional ablösender Druck- oder Kraftregelung, sprungfrei möglich.

Die HNC100-Steuerung kann über die vorhandenen digitalen Ein- und Ausgänge, unabhängig von einer übergeordneten Maschinensteuerung, betrieben werden.

Für die digitale Anbindung an ein vorhandenes Steuerungskonzept einer Maschine, steht eine Profibus, Profinet RT,CANopen oder Ethernet/IP Schnittstelle zu Verfügung.

Das Team von Nölle + Nordhorn stellt Ihnen diese digitale Achsensteuerung gerne im Detail vor und erarbeitet, in Abhängigkeit Ihrer hydraulischen Antriebsanforderungen, ein detailliertes Regelkonzept.

Bosch Rexroth HNC100

Ansprechpartner

Christian
KrögerTechnische Beratung 

Rudolf
HanswillemenkeTechnische Beratung 

Michael
BökmannTechnische Beratung 

Christoph
BolteTechnische Beratung 

Viktor
UlrichTechnische Beratung